C2-Gröbis gewinnen auswärts deutlich mit 14:43 gegen den SC Eching

C2-Gröbis gewinnen auswärts deutlich mit 14:43 gegen den SC Eching

C-Gröbis
27 Nov

Und behaupten sich damit ohne Punktverlust weiterhin an der Tabellenspitze.


Im Schneegestöber ging es am Samstag zum SC Eching: Die C2-Gröbis waren sehr gut aufgelegt und stellten von Anfang an klar, dass sie als Siegerinnen vom Platz gehen wollten. Obwohl die HCD-Mannschaft keine Torhüterin dabeihatte, fingen sich die C2-Mädchen in der ersten Halbzeit nur drei Tore ein, was hauptsächlich daran lag, dass sie in der Abwehr aushalfen und sehr aktiv waren. Während in der zweiten Halbzeit der Ball das ein oder andere Mal im eigenen Tor landete, drehte die Mannschaft im Angriff weiter auf und ließ nicht locker beim schnellen Tempospiel. Mit schönen kooperativen Aktionen begeisterten die C2-Gröbis die mitgereisten Fans. Lautstarke Verstärkung kam auch von Teilen der C1, die mitgefahren waren und die C2-Spielerinnen anfeuerten. Toller Teamgeist von allen, der sich auch darin zeigte, dass sich vier Mädchen im Tor abwechselten: Lotta, Johanna, Marta und Sophia. Danke für Euren mega Einsatz als Goalie!

Es spielten: Johanna, Lotta, Marta, Sophia (Feld und Tor), Carina, Emi, Filipa, Josephine, Jordan, Marie T., Martha, Paula.

Text / Foto: BB

Nächstes Spiel

09.03.2024 16:00

HCD Gröbenzell II

Eintracht Dachau-Karlsfeld

Sponsoren

Jetzt Online: 4

Heute Online: 474

Gestern Online: 1282

Diesen Monat: 4116

Letzter Monat: 34102

Total: 3952201