Johannes Apotheke GröbenzellAbsicherungsExperten GmbHLohnsteuerhilfe Bayern E.V.Zwetko GmbH Meilhaus Electronic GmbH

B-Gröbis verlieren nach hartem Kampf

B-Gröbis verlieren nach hartem Kampf

B-Gröbis
04 Feb

TV Eibach 03 - HCD Gröbenzell – 28:22 (13:12)


Die B-Gröbis wurden bei der Mannschaftsbesprechung an das großartige Spiel gegen den SV Puschendorf erinnert und mit den Worten kämpft einfach „ihr habt nichts zu verliere“ auf das Spielfeld geschickt. 

 

Mit lediglich 9 Spielerinnen startete man am Morgen des Samstags vom Stützpunkt Schranke Wildmoos Halle zum TV Eibach 03. - Hier nochmals ganz lieben Dank an Celina, die nach kurzfristigem Krankheitsausfall ihrer Mitspielerin sich in den Dienst der Mannschaft gestellt und kurzerhand ihren privaten Termin über Bord geworfen hatte. - Mittlerweise geübt für die Fahrt nach Franken, gut Zeit einzuplanen, die man auch benötigte, kam man pünktlich in der Halle noch vor den Gastgebern an. 

 

Die Mädels erwischten einen sehr guten Start und konnten durch schön lang gespielten Angriffe 4 Treffer in Folge ohne Gegentor bleiben. Die Abwehr war stabil und somit musste Toni Scherf, die sich wieder selbstbewusst der Aufgabe zwischen den Pfosten stellte (Toni wir freue uns sehr zu sehen wie toll Du Dich in den letzten Monaten entwickelt hast – voll nice), erst in der 6. Minute hinter sich greifen. Allmählich stellte sich die Gegnerinnen aus Eibach auf das Spiel ein und es gelang ihnen durch vielen 1:1 Aktionen und guten Kreisanspielen schnell aufzuholen. Bis zur Halbzeit konnte man noch ausgleichen. In der zweiten Spielhälfte machte sich die mangelnde Kondition = Konzentration und die fehlenden Wechselspielerinnen bzw. nicht voll einsetzbare Tara Linti, die gerade erst nach 2 Monaten Pause ein Training absolviert hatte, bemerkbar. Juliane Martin erzielte in der ersten Halbzeit schöne Tore aus der zweiten Reihe, verwandelt alle 4 7-Meter für den HCD, wurde dann aber von Beginn der 2. Halbzeit überwiegend Mann genommen. Michelle Metz konnte sich gut auf den eingesetzten wechselnden Positionen behaupten und mit 4 Toren belohnen. Anastasia Vasilyeva zeigte konstant Leistung und gerade in den letzten Minuten untermauerte sie ihre hervorragende Kondition und Athletik. Besonders schwer wurde das Spiel für die Gröbis wenn die angeschlagene Spielmacherin Lena Rößler, die ein glänzendes Spiel bestritt - sich immer wieder durch die Abwehr kämpfte, was zum Tor Erfolg oder 7-Meter führte - eine Pause benötigte. Die Angriffe wurden viel zu schnell mit Würfen auf das Tor vergeben und die Zuordnung in der Abwehr fehlte. Die Eibacherinnen zogen so stätig davon und konnten zum Ende das Spiel mit 6 Toren Vorsprung gewinnen.

 

Lieben Dank auch wieder für Eure Unterstützung Anouk Bischoff und Alina Jennert.

 

Ein besonderer Dank gilt dem fairen Heimpublikum die zu jederzeit für eine tolle Stimmung in der Halle sorgten.

Beim Auslaufen nach dem Spiel erhielten die Gröbis sogar einen extra Applaus für das spannende aber nie unfaire Spiel.

 

Tolle Geste! Vielen Dank   

 

Jutta, Jana, Andi und Martin

 

Für den HCD Gröbenzell spielten:
Antonia Scherf (TW), Michelle Metz (4), Juliane Martin (8/4), Lena Rößler (3), Tara Linti (1), Anouk Bischoff, Anastasia Vasilyeva (4), Celina Jais, Alina Jennert (2).

 

KommEnergieThomas Geissler Karroseriebau  Meilhaus Electronic GmbHSchäfer MattenLohnsteuerhilfe Bayern E.V.

Nächstes Spiel

31.12.9999 23:59

HCD Gröbenzell

HT München

So spielt die Liga

01.03.2020 14:15

HT München

27

ESV 27 Regensbg.

17

07.03.2020 16:15

TSV EBE Forst United

28

SV Puschendorf

22

08.03.2020 14:15

ESV 27 Regensbg.

19

HCD Gröbenzell

26

08.03.2020 15:30

HSG Würm-Mitte

29

HT München

23

08.03.2020 15:30

TSV Herrsching

16

HC Erlangen

24

Tabelle

1. TSV EBE Forst United

28:4

2. HC Erlangen

28:4

3. HSG Würm-Mitte

23:9

4. SV Puschendorf

21:11

5. TSV Haunstetten

14:18

6. TV Eibach 03

12:20

7. TSV Herrsching

12:20

8. HT München

10:22

9. ESV 27 Regensbg.

10:22

10. HCD Gröbenzell

2:30

Jetzt Online: 30

Heute Online: 1999

Gestern Online: 2371

Diesen Monat: 1999

Letzter Monat: 62683

Total: 2479321