BHV legt Fokus auf neue Saison 21/22!

BHV legt Fokus auf neue Saison 21/22!

Verein
17 Feb

Der Bayerische Handballverband erklärt auch für die Damen- und Männermannschaften die Saison 20/21 für beendet.


Dazu sind das Präsidium und die Bezirksvorsitzenden in einer Sitzung am 15.2. übereingekommen. Der formelle Beschluß muss noch durch die offiziellen Gremien erfolgen.

Begründet wurde dies mit der Ungewissheit einer Wiederaufnahme des Spielbetriebes und der zeitlich begrenzten Möglichkeit die Saison noch sportlich fair abzuschließen.

Es gibt keine Auf- und Absteiger. Die Teams starten also in der gleichen Zusammensetzung in die neue Saison 21/22.

Mit einer solchen Entscheidung wurde gerechnet. Alternativen dazu gibt es auf Grund der bekannten Rahmenbedingungen nicht. 

Wie auch der BHV betont, hilft diese Entscheidung, den Fokus auf den Wiedereinstieg und die neue Saison zu legen.

Weitere Details zur Kommunikation des BHV findet Ihr hier: Link

Nun bleibt noch abzuwarten, ob sich auch der DHB in ähnlicher Weise zur Saison 20/21 der 3. Liga entscheidet.

Text: rh  Foto: HCD

Termine

11.05.2021 13:30

Kein Trainings-/Spielbetrieb möglich bis 24 Uhr (Abiturprüfung)

Wimo 1

12.05.2021 08:00

Kein Trainings-/Spielbetrieb möglich bis 18 Uhr (Abiturprüfung)

Wimo 1, Wimo 2, Gymnastik-, Judo- und Vitalraum

17.05.2021 13:30

Kein Trainings-/Spielbetrieb möglich bis 24 Uhr (Abiturprüfung)

Wimo 1

18.05.2021 08:00

Kein Trainings-/Spielbetrieb möglich bis 18 Uhr (Abiturprüfung)

Wimo1, Wimo2, MZS, GR, VR, JR

26.06.2021 08:00

Lohi-Handball-Spielfest (RH)

Wimo 1/2 Foyer MZS Gröbenzell

05.07.2021 08:00

Kein Trainings-/Spielbetrieb bis 23 Uhr möglich (Sommerkonzert/Abiturentlassung)

Wildmooshalle 1

09.07.2021 12:00

Allgäu-Cup 2020 bis einschl. 11. Juli 2021

Wangen

Jetzt Online: 11

Heute Online: 523

Gestern Online: 561

Diesen Monat: 1659

Letzter Monat: 18896

Total: 2947182