C2-Gröbis verlieren gegen die Zwoate aus Pullach (a.K.) mit 27:17

C2-Gröbis verlieren gegen die Zwoate aus Pullach (a.K.) mit 27:17

C-Gröbis
06 Feb

Das Ergebnis sieht deutlicher aus, als es war. Denn in diesem Spiel ging es vor allem um eins:


Viele unterschiedliche Positionen auszuprobieren, da der SC Pullach seine 2. C-Mannschaft außer Konkurrenz angemeldet hat. In den ersten zehn Minuten waren die C2-Gröbis auf Augenhöhe mit der Zweiten aus Pullach und gingen auch das ein oder andere Mal in Führung. Doch bis zum Ende der ersten Halbzeit gaben die Mädchen aus Gröbenzell die Führung aus der Hand: Einige Phasen waren noch von Unsicherheit geprägt, doch in anderen Spielsituationen zeigten die C2-Gröbis, was in ihnen steckt. Mit einem 14:10 Spielstand ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit hatten die Mädchen die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Positionen auszuprobieren, was zwar einen höheren Rückstand zur Folge hatte, aber dennoch für die Spielerinnen neue Erfahrungen brachte. Hier galt eindeutig die Prämisse: Spielerlebnis und Erfahrung vor Spielergebnis. Daher, liebe Mädchen: Kopf hoch! Ihr habt toll gekämpft und viel gelernt. Das Ergebnis in diesem Spiel (27:17) ist eindeutig zweitrangig. Viel wichtiger ist, dass Ihr Euch mutig neuen Aufgaben im Team gestellt und sie auch angenommen habt! Danke erneut an Johanna, Martha, Paula und Sarah, die sich gestern als Torhüterinnen in den Kasten gestellt haben.

Es spielten: Johanna, Martha, Paula und Sarah (alle Tor und Feld), sowie Clara, Emilia, Jordan, Josephine, Larissa, Leonie, Marie

Text: BB

Nächstes Spiel

09.03.2024 16:00

HCD Gröbenzell II

Eintracht Dachau-Karlsfeld

Sponsoren

Jetzt Online: 11

Heute Online: 472

Gestern Online: 1282

Diesen Monat: 4114

Letzter Monat: 34102

Total: 3952199