Elektro FischerJohannes Apotheke GröbenzellLohnsteuerhilfe Bayern E.V.AbsicherungsExperten GmbHZwetko GmbH

C2 -Gröbis: deutliche Niederlage gegen Forstenried II mit 34:18

C2 -Gröbis: deutliche Niederlage gegen Forstenried II mit 34:18

C-Gröbis
25 Okt

Niederlage trotz deutlicher Steigerung in der 2. Halbzeit.


Die C2-Gröbis starteten auswärts beim TSV Forstenried II etwas unkonzentriert in die Partie. So konnten sich die Gegnerinnen gleich zu Anfang deutlich absetzen. Schnell zeigte sich, dass die Zuordnung in der Abwehr, zu wenig Laufbereitschaft ohne Ball und die Chancenverwertung im Angriff in der ersten Halbzeit hauptsächlich dazu führten, dass die C-Gröbis nicht zu ihrer Form fanden. So ging es mit einem klaren Rückstand von 18:7 in die Pause.
Für die zweite Halbzeit nahmen sich die C-Gröbis vor, in der Abwehr besser zu agieren und auch im Angriff ihre Chancen zu verwerten. Bei jeder Spielerin machte sich vor allem in der Abwehr eine deutliche Verbesserung bemerkbar. Auch im Angriff erspielten sich die C2-Gröbis schöne Kombinationen, die ein ums andere Mal zum Tor führten, weil sich die Mädchen auch ohne Ball mehr bewegten. Ebenso war die Unterstützung aus der D-Jugend mit Carina und Charly im Feld sowie Sarah im Tor eine sportliche Bereicherung. Doch die Mädchen nutzen ihre Chancen weiterhin nicht ausreichend und scheiterten an einer guten Leistung der gegnerischen Torhüterin. So ging die Partie mit einer deutlichen Niederlage zu Ende.
Liebe Mädels, jedes Spiel bringt Euch mehr Sicherheit. Nutzt jede Partie so wie Sonntag, um Euch stetig weiterzuentwickeln! Allen D-Gröbis, die dabei waren, ein großes Dankeschön für Eure Unterstützung!

TSV Forstenried II : HCD Gröbenzell II 34:18

Es spielten: Sarah (Tor), Carina, Cecilia, Charly, Clara, Emi, Johanna, Jordan, Larissa, Martha

Text: BB

Elektro FischerWindisch ImmobilienKommEnergie Meilhaus Electronic GmbHECKLTZ