D1-Gröbis erfolgreich im ersten Trainingsspiel

D1-Gröbis erfolgreich im ersten Trainingsspiel

D-Gröbis
23 Sep

20.09.20 das erste Trainingsspiel seit der langen Coronapause. Alle waren heiß wie Frittenfett drauf und die ersten Trainingserfolge habe sich bereits ausgezahlt :-)


Wenn nach so langer Handballspielpause schönster Sonntagssonnenschein bescherrt wird, stört uns D1-Gröbis das nicht im geringsten. Denn endlich konnte die neuformierte wD1-Jugend wieder auf die Platte. Bevor es hoffentlich im Oktober in den Ligabetrieb geht reisten die Mädels aus Gröbenzell am Sonntag 20.09.20 schon früh morgens nach Kissing zum ersten Trainingsspiel gegen die D-Mädchen der JSG Friedberg-Kissing.

Die ersten Minuten musste man sich zunächst sortieren, ein ganz neues Gefühl wieder als Mannschaft vereint auf dem Feld zu stehen. Doch es dauerte nicht all zu lang, so waren die Gröbis wieder dirn in ihrem Elemnt und zeigten ein schönes Zusammenspiel, setzen die ein oder anderen Akzente und verwandelten so manches Tore. Auch in der Abwehr konnten die HCD Mädchen den Trainingsfleiß unter Beweis stellen.

Mit einem 11:20-Sieg verabschiedeten sich die Gröbenzellerinnen aus Kissing und sagen vielen DANK an Rojin und Irmi, welche uns das Freundschaftsspiel ermöglicht haben.

Natürlich bleibt immer noch einiges zu tun denn Luft nach oben ist immer, dafür werden die kommenden Trainingstage bis zum ersten Anpfiff der Ligarunde auch genutzt.

Denn "ohne Fleiß kein Preis" :-)

Auf gehts Mädels, wir freuen uns alle auf eine spaßige und erfolgreiche Saison.

Vielen DANK an dieser Stelle nochmal an "MattenSchäfer" für die neuen Trikots. Wir hoffen sie bringen uns immer so viel Glück.

#pieppiep #team

JR/JN