go2 triumphiert auch in Ingolstadt!

go2 triumphiert auch in Ingolstadt!

go2
23 Feb

Wieder kleiner Kader - wieder furios!


Auch beim Auswärtsspiel in Ingolstadt standen nur 6 go2 Feld-Spielerinnen zur Verfügung, dieses mal verstärkt durch Jana Epple aus dem 3.-Liga-Team.

Der HCD startete engagiert und ging flugs mit 3:1 in  Führung! Dann ließen es die "Graf-Mädels" bisserl ruhiger angehen und verwarfen einen 7 Meter: Ingolstadt konnte zum 3:3 ausgleichen. In der Folge ging es im Gleichtakt bis zum 6:6 weiter, ehe go2 erneut die Führung übernehmen konnte und ab diesem Zeitpunkt auch nicht mehr abgab. Kurz vor der Pause  ein Schreckmoment. Jana Epple foulte eine Spielerin beim Torwurf und wurde (zu!?) hart direkt mit rot vom Feld gestellt. 

Ab diesem Zeitpunkt hieß es zu sechst die ganze 2.  Halbzeit zu bestreiten. Und dies gelang vorzüglich: Lena Kaltner, teils von zwei Gegnerinnen beim Torwurf bedrängt und nicht geahndet, zeigte die richtige Reaktion, übernahm Verantwortung und konnte als insgesamt als 11 fache Torschützin glänzen. Noch auffälliger war an diesem Tag die wieselflinke A-Jugendliche Sabrina Lipp die mit insgesamt 16 Toren für ein Highlight sorgte. Für Tor Nummer 40 wurde der "obligate Kasten" fällig!

Aber auch alle anderen Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen und trotz 35 Gegentoren konnten die Torhüterinnen ebenfalls mit starken Paraden glänzen. 

Am Ende stand ein verdientes 35:42 zu Buche!

Resumee von Coach Frank Graf: "Insgesamt eine tolle Teamleistung die Lust auf den restlichen Saisonverlauf macht!"

Jetzt Online: 15

Heute Online: 479

Gestern Online: 1497

Diesen Monat: 31806

Letzter Monat: 52456

Total: 2806420