Johannes Apotheke GröbenzellWindisch ImmobilienElektro Fischer Meilhaus Electronic GmbHSchäfer Matten

C-Gröbis erkämpfen sich verdienten Sieg mit 23:21

C-Gröbis erkämpfen sich verdienten Sieg mit 23:21

C-Gröbis
19 Jan

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung starten die C-Gröbis in die Rückrunde


In diesem Heimspiel gingen die C-Gröbis mit einer veränderten Aufstellung auf den Platz:

Es fehlten Torhüterin Toni, die Verletzte Emely Vogt und Emelie Waldenmaier, die die B-Gröbis gegen Erlangen auswärts unterstützte. Verstärkung kam dafür aus der D-Jugend mit Nele im Tor und Hanni am Kreis. 


Die C-Gröbis hatten Anfang des Spiels Schwierigkeiten, aus der Winterpause zu kommen. 

Obwohl die Mannschaft immer wieder in Führung ging, schafften es die Mädchen nicht, sich mit mehreren Toren abzusetzen. Das lag zum einen an der mangelnden Chancenverwertung vor dem Tor und Fehlpässen im Angriff als auch an der Abwehr. Der Gegner aus Forstenried konnte sich mit geschickten Einläufen immer wieder durchsetzen, da bei den C-Gröbis in der Abwehr die Übergabe an die nächste Spielerin häufig nicht gelang. Ende der ersten Halbzeit ging es sogar mit einem Tor Rückstand (10:11) in die Kabine. 


Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte Forstenried mit zwei Toren in Führung gehen. Doch die C-Gröbis zeigten ab jetzt, was es heißt, als Mannschaft zu kämpfen. Deria hatte ihre Gegenspielerin im Griff und im Angriff lief sie geschickt ein. So verlagerte sich das Spiel ein ums andere Mal - und mit gekonntem Stoßen erzielten die C-Gröbis ein schönes Tor nach dem anderen. Auch in der Abwehr bekam man den Gegner dank der vorgezogenen Amely und der starken Nele im Tor besser in den Griff.


Am Ende hieß es 23:21 für den HCD. Ein Sieg, der hart erkämpft war. Aus dem wir aber mehr gelernt haben als aus vielen deutlichen Siegen davor: Was es heißt, als Mannschaft zu beißen und sich nicht aufzugeben, sondern sich das Spiel mit Können und Willenskraft zurückzuholen. Denn hier hatte eindeutig die bessere Mannschaft am Ende die Nase vorn. 

 

Es spielten: Nele (Tor), Alina (4), Amely, Annika (11), Anouk (7), Deria, Fabi (1), Hanni, Lia, Paula

 

BB

Johannes Apotheke GröbenzellKommEnergieThomas Geissler Karroseriebau Elektro FischerAbsicherungsExperten GmbH

Nächstes Spiel

Termin offen

TSV Haunstetten

HCD Gröbenzell

So spielt die Liga

01.03.2020 12:00

TSV Forstenried

22

TSV Herrsching

20

07.03.2020 16:30

TSV Peißenberg

18

TSV Forstenried

26

08.03.2020 11:00

SC Weßling

25

HSG Isar-Loisach

35

08.03.2020 13:15

TSV Schongau

16

TSV Haunstetten

32

08.03.2020 16:50

TSV Herrsching

25

HCD Gröbenzell

21

Tabelle

1. JSG Friedberg-Kiss.

26:2

2. HCD Gröbenzell

20:8

3. TSV Herrsching

20:10

4. TSV Forstenried

17:11

5. TSV Haunstetten

16:12

6. HSG Isar-Loisach

13:15

7. SC Weßling

7:23

8. TSV Schongau

6:22

9. TSV Peißenberg

3:25

Jetzt Online: 14

Heute Online: 105

Gestern Online: 1718

Diesen Monat: 5410

Letzter Monat: 55649

Total: 2663043