Windisch ImmobilienKommEnergie Meilhaus Electronic GmbHThomas Geissler Karroseriebau Lohnsteuerhilfe Bayern E.V.

D2 präsentiert sich toll

D2 präsentiert sich toll

D-Gröbis
29 Sep

2 Spiele - 2 Siege Am ersten Turniertag der D2 trafen die D2 Gröbis auf die Mädchen des HC Gauting sowie des JSG Ottobeuren-Memmingen und haben mit 2 Siegen einen sehr guten Eindruck hinterlassen.


Im ersten Spiel der Saison trafen die Mädchen auf die Mädchen des HC Gauting. Zu Beginn taten sich D2-Gröbis ziemlich schwer. Zu viel technische Fehler. Doch schließlich konnte Cecilia mit ihrer Zielstrebigkeit und ihrem Willen den ersten Treffer im Spiel und zugleich für die HCD-Mädchen erzielen. Lara übernahm Verantwortung und sorgte dafür, dass das Spiel in die Breite ging und der Ball durch gespielt wurde. Auch in der Abwehr steigerten sich die D2-Gröbis von Minute zu Minute. Nach und nach konnten sich die HCD´ler belohnen und die erste Partie mit einem glücklichen 9:19 nach Torschützen (6:14 o. TS) für sich entscheiden.

Im nächsten Spiel, welches gleich im Anschluß kam, mussten die HCD-Mädels noch mal ihre Kräfte mobilisieren und zeigen was sie drauf haben. Mit großem Respekt traten sie den Mädchen der JSG Ottobeuren-Memmingen gegenüber. Waren sie doch alle ein Stück weit größer und athletischer. Doch der Wille war groß und die D2-Gröbis fuhren zur Hochform auf. Sarah nahm sich ein Herz und "müllerte" (Insider) so manchen Ball ins Tor. Für Katharina kam nach dem endlosen Trainingsfleiß und enormen Durchsetzungswillen endlich die Belohnung, rein an den Kreis und der Ball rein ins Tor - super Katharina! Die Trainer konnten keine Kraftlosigkeit bei den HCD-Mädchen feststellen, im Gegenteil, in der Abwehr wuchs die ein oder andere über sich hinaus und im Angriff flatterte das Netz immer mehr. Und mit einer sehr straken Waris im Tor konnten die D2-Gröbis auch das 2. Spiel verdient mit 9:17 nach Torschützen (6:12 o. TS) gewinnen.

Besonders schön anzusehen war der Zusammenhalt im gesamten Team, egal ob jüngerer oder älterer Jahrgang, alle zogen an einem Strang und haben sich toll präsentiert. Super Mädels, weiter so!

Es spielten: Waris im Tor, Adea (3), Helene, Cecilia (4), Katharina (1), Lara (7), Sarah (5), Marie (2) und Karina (4), Alexa

Zwetko GmbHWindisch ImmobilienKommEnergieGlenmark Elektro Fischer

So spielt die Liga

14.12.2019 13:00

TSV Murnau

18

HCD Gröbenzell

27

14.12.2019 14:00

SV Pullach

22

TSV Murnau

19

14.12.2019 15:00

HCD Gröbenzell

31

SV Pullach

21

Tabelle

1. HCD Gröbenzell

16:0

2. SV Pullach

10:6

3. TSV Herrsching

8:8

4. TSV Murnau

4:12

5. TV Bad Tölz

2:14

Jetzt Online: 29

Heute Online: 1329

Gestern Online: 2473

Diesen Monat: 53937

Letzter Monat: 59349

Total: 2407511