Johannes Apotheke GröbenzellSchäfer MattenGlenmark DimaxLohnsteuerhilfe Bayern E.V.

Toller Erfolg zum Saisonende

Toller Erfolg zum Saisonende

D-Gröbis
03 Apr

Verdienter Sieg in der Wildmooshalle


Das letzte Turnier in der Bezirksliga fand am Sonntag, den 31. März 2019 in Gröbenzell statt. Fast alle D-Mädels wollten sich die letzten beiden Spiele nicht entgehen lassen, trotz angekündigter kurzer Einsatzzeiten des jüngeren Jahrganges. Es sollte ein Abschlussturnier für die „Großen" sein, also begannen Carmen, Amely, Emma, Vicky, Lia und Reka (07) gegen die Mädchen aus Biessenhofen-Marktoberdorf. Die Anfangsphase war etwas holprig: der Angriff zu hektisch, die Abwehr zu schwach. Die Mischung beider Jahrgänge führte schließlich zum Unentschieden (5:5) zur Halbzeit. In der zweiten Halbzeit konnte man tolle Zusammenspiele zwischen den „Großen" und den „Kleinen" sehen, die zu vielen Torchancen und einigen Toren führten. Am Ende siegte die weiblich D-Jugend des HCDs mit 18:13, weil in der Abwehr alle spielenden Mädels gut verteidigten und aushalfen, wo es nötig war; Nele wieder eine klasse Torhüterleistung zeigte; die „Bank-Mädels" sensationell ihre Mitspieler anfeuerten und weil die Spielerinnen, die Trainer sowie das Publikum den Sieg unbedingt wollten. Ein großartiger Abschluss für die Saison 2018/19 und für den Jahrgang 2006.
Im zweiten Spiel gegen die HSG Würm-Mitte konnten die HCD Mädels bis zur Halbzeit (6:5) noch spielerisch mithalten, aber nach der Pause häuften sich Ballverluste, ungenaue Pässe, schwache Abwehrleistung, etc. sodass die Mädchen aus Würm-Mitte verdient mit 23:15 gewonnen haben.     Die Luft war raus, aber das erste Spiel behalten wir im Kopf und daran dürfen die neuen „Großen" gerne anknüpfen.

Es spielten: Die „Großen": Vicky, Amely, Carmen, Deria, Lia, EmmaPaula und Antonia als großartige Unterstützerinnen Die neuen „Großen": Giulia, Hanni, Theresa, Karina, Sophie, Mayra, Lisa, Reka, Adea, LaraIm Tor: unsere Nele (`08)Die Coaches Steffi, Julia und Luisa

DimaxGlenmark Erdinger AlkoholfreiKommEnergieElektro Fischer

So spielt die Liga

09.12.2018 14:00

JSG Ottobeuren-Memmingen

14

TV Waltenhofen

9

09.12.2018 15:00

TV Waltenhofen

28

HCD Gröbenzell

13

09.12.2018 16:00

HCD Gröbenzell

17

JSG Ottobeuren-Memmingen

23

Tabelle

1. TV Waltenhofen

18:2

2. JSG Ottobeuren-Mem.

18:2

3. SC Wörthsee

11:9

4. SG Biessenhofen-Ma.

6:14

5. TSV Landsberg

4:16

6. HCD Gröbenzell

3:17

Jetzt Online: 24

Heute Online: 634

Gestern Online: 1548

Diesen Monat: 28405

Letzter Monat: 34366

Total: 1944872