Glenmark we play handballZwetko GmbHElektro FischerThomas Geissler Karroseriebau

Letztes Heimspiel der Saison

Letztes Heimspiel der Saison

C-Gröbis
17 Mär

Eine starke erste Halbzeit


Reicht am Ende nicht für zwei Punkte gegen HaSpo Bayreuth. Die Gröbis starteten wie ein Feuerwerk Voll engagiert in der Abwehr und mit Tempo nach vorn. Nach 12 Minuten stand es erst 5:5 und die Gröbi`s hatten bereits vier freie Würfe vor dem gegnerischen Tor verworfen. Ärgerlich, in dieser Phase wäre ein frühes Torepolster verdient gewesen. Bis zur Halbzeit dann ein ausgeglichener Spielverlauf. 9:10.

Nach der Halbzeit zündet Bayreuth den Turbo und die Gröbi`s konnten nur mit Mühe dagegen halten. In der Abwehr wurden wir von der RM mehrfach blitzsauber ausgespielt, ohne dass die Nachbarpositionen aushalfen. HaSpo Bayreuth gelangen jetzt auch Tore über den Kreis. Die Gröbi`s wollten alles und zwar schnell. Unser Spiel wurde nicht mehr geduldig aufgebaut. Torwurfchancen kaum herausgearbeitet. Zu viele Einzelaktionen aus dem Rückraum, ohne gezieltes Weiterspielen. Schade. Insgesamt ordentlich gespielt, die Niederlage dann mit 20:28 etwas zu hoch.

BB

Johannes Apotheke GröbenzellLohnsteuerhilfe Bayern E.V.we play handballElektro FischerGlenmark

Nächstes Spiel

13.10.2019 11:00

HCD Gröbenzell

TSV Schongau

Tabelle

1. HCD Gröbenzell

0:0

2. TSV Schongau

0:0

3. JSG Friedberg-Kiss.

0:0

4. TSV Forstenried

0:0

5. HSG Isar-Loisach

0:0

6. TSV Peißenberg

0:0

7. TSV Haunstetten

0:0

8. TSV Herrsching

0:0

9. SC Weßling

0:0

Jetzt Online: 15

Heute Online: 39

Gestern Online: 1371

Diesen Monat: 33821

Letzter Monat: 48975

Total: 2092929