Glenmark Erdinger AlkoholfreiSchäfer MattenThomas Geissler Karroseriebau Dimax

go2 unterliegt beim TSV Ottobeuren 27:23

go2 unterliegt beim TSV Ottobeuren 27:23

go2
10 Dez

Keine Punkte aus dem Allgäu .....


Nach zuletzt zwei siegreichen Spielen gegen Biessenhofen-Marktoberdorf und Haunstetten III sollten nun gegen den TSV Ottobeuren die nächsten zwei Punkte folgen um sich im Mittelfeld der Tabelle gesichert zu halten. Doch daraus wurde nichts. 
 
Go2 startete anfänglich noch gut in die Partie und lag bis zum 9:10 ständig in Front. Jana Epple und Anna Leiber waren aus dem Rückraum immer wieder erfolgreich und drückten dem Spiel ihren Stempel auf. Die logische Konsequenz war die daraus resultierende Manndeckung gegen Jana Epple und die Wende im Spiel. Fortan war Anna Leiber im Rückraum auf sich alleine gestellt. Vanessa Alatsse auf Rechtsaußen sorgte für etwas Entlastung und steuerte in dieser Phase drei Treffer bei. Der Halbzeitrückstand von 15:12 spiegelte leider den Spielverlauf wieder doch es war noch nichts verloren. 
 
Mit ein paar Umstellungen ging es in Halbzeit zwei und es gelang nochmals bis auf 19:18 heranzukommen doch das Spiel nahm seinen Lauf. Anna Leiber musste geschont werden, die fleissig in der Deckung arbeitende Chiara Rito musste mit der dritten 2-Minuten-Strafe vorzeitig das Spiel beenden. So blieben auf Grund des kleinen Kaders jegliche Alternativen aus um das Spiel siegreich gestalten zu können. Über 24:20 bis zum Endstand von 27:23 für Ottobeuren wurde das Spiel schließlich für einen an diesem Tage verdienten Sieger abgepfiffen. 
 
Ein großer Dank gilt noch Lidija Radovanic die sich nach inzwischen monatelanger Handballabstinenz erneut bereit erklärt hatte uns auf der Torhüterposition auszuhelfen. 
 
Aufstellung:
Lidija Radovanic (Tor), Graf Marie (1), Staiger Sandra (1), Alatsee Vanessa (4), Rito Chiara (1), Salvermoser Lisa (2), Leiber Anna (7), Stowasser Mariza (1), Epple Jana (6) FG

DimaxGBZ Getränke BlitzzustellerZwetko GmbHJohannes Apotheke GröbenzellLohnsteuerhilfe Bayern E.V.

So spielt die Liga

04.05.2019 14:00

TG Landshut

40

TSV Herrsching

29

04.05.2019 14:00

ASV Dachau II

28

TSV Vaterstetten

29

04.05.2019 14:00

SV München Laim

22

TSV EBE Forst United

35

04.05.2019 14:00

HT München

32

Kissinger SC

27

04.05.2019 14:00

TSV Ottobeuren

43

MTV Pfaffenhofen

33

04.05.2019 14:00

TSV Haunstetten III

22

SG Biessenhofen-Marktoberdorf

32

04.05.2019 14:00

TSV Simbach

24

HCD Gröbenzell II

28

Tabelle

1. TSV EBE Forst United

50:2

2. SV München Laim

41:11

3. TG Landshut

38:14

4. TSV Simbach

35:17

5. TSV Vaterstetten

33:19

6. HT München

27:25

7. SG Biessenhofen-Ma.

25:27

8. HCD Gröbenzell II

23:29

9. TSV Herrsching

20:32

10. Kissinger SC

20:32

11. MTV Pfaffenhofen

14:38

12. TSV Haunstetten III

13:39

13. TSV Ottobeuren

13:39

14. ASV Dachau II

12:40

Jetzt Online: 26

Heute Online: 639

Gestern Online: 1548

Diesen Monat: 28410

Letzter Monat: 34366

Total: 1944877