Lohnsteuerhilfe Bayern E.V.KommEnergiewe play handballZwetko GmbHElektro Fischer

Knappe Niederlage gegen den TSV Laim

Knappe Niederlage gegen den TSV Laim

go2
23 Sep

Heimspielpremiere missglückt


Nach dem vor einer Woche hart umkämpften Auswärtssieg gegen HT München traf man nun zum ersten Saisonheimspiel auf die starke Mannschaft des TSV Laim. Personell etwas besser aufgestellt als noch vor einer Woche, kehrten doch mit Alina Schneider, Katrin Friedrich und Mariza Stowasser gleich drei Spielerinnen in den Kader zurück.

Hellwach starteten wir in die Partie und konnten gleich mit 3:1 über 6:3 bis zum 9:6 vorlegen, doch Laim blieb dran und egalisierte beim 10:10 den erarbeiteten Vorsprung. Was dann folgte lässt sich schwer erklären. Die bisher teils ordentlich agierende Abwehr bekam zu wenig Zugriff auf die Angreiferinnen, vorne wurden gute Tormöglichkeiten vergeben und Laim ging folgerichtig mit 13:17 in die verdiente Halbzeitführung.

Nach der Halbzeit ein unverändertes Bild. In der Abwehr zu passiv agierend, schwaches Zweikampfverhalten und die Laimer Torhüterin entschärfte ein ums andere Mal gute Abschlußmöglichkeiten. Beim 19:26 in der 38. Minute sah man schon wie der deutliche Verlierer aus doch eine Abwehrumstellung auf 5:1 brachte den gewünschten Erfolg. Tor um Tor holten die Gröbis nun auf und beim 29:30 in der 57. Minute war der Rückstand fast egalisiert. Bis zum 30:31 in der 59. Minute blieb alles offen und mit einer offenen Manndeckung sollte noch ein schneller Ballgewinn möglich gemacht werden. Aber Laim blieb cool, fand die besser postierte Mitspielerin und netzte schlußendlich noch zweimal bis zum Endstand von 30:33 ein.

Eine am Ende knappe aber nicht unverdiente Niederlage für die junge Truppe aus Gröbenzell die bereits am 03.10.2018 beim Auswärtsspiel gegen den ASV  Dachau II etliches besser machen möchte.

Zwetko GmbHAbsicherungsExperten GmbHSchäfer MattenKommEnergieGBZ Getränke Blitzzusteller

So spielt die Liga

04.05.2019 14:00

TG Landshut

40

TSV Herrsching

29

04.05.2019 14:00

ASV Dachau II

28

TSV Vaterstetten

29

04.05.2019 14:00

SV München Laim

22

TSV EBE Forst United

35

04.05.2019 14:00

HT München

32

Kissinger SC

27

04.05.2019 14:00

TSV Ottobeuren

43

MTV Pfaffenhofen

33

04.05.2019 14:00

TSV Haunstetten III

22

SG Biessenhofen-Marktoberdorf

32

04.05.2019 14:00

TSV Simbach

24

HCD Gröbenzell II

28

Tabelle

1. TSV EBE Forst United

50:2

2. SV München Laim

41:11

3. TG Landshut

38:14

4. TSV Simbach

35:17

5. TSV Vaterstetten

33:19

6. HT München

27:25

7. SG Biessenhofen-Ma.

25:27

8. HCD Gröbenzell II

23:29

9. TSV Herrsching

20:32

10. Kissinger SC

20:32

11. MTV Pfaffenhofen

14:38

12. TSV Haunstetten III

13:39

13. TSV Ottobeuren

13:39

14. ASV Dachau II

12:40

Jetzt Online: 26

Heute Online: 639

Gestern Online: 1548

Diesen Monat: 28410

Letzter Monat: 34366

Total: 1944877